Der witelo-Newsletter informiert vierteljährlich über neue Partner und Projekte.


witelo und das Schülerforschungszentrum Jena suchen Studierende der MINT-Fachrichtungen zur Durchführung von Arbeitsgemeinschaften und Forscherclubs an Jenaer Schulen.


Das MINT-Festival Jena findet vom 14.09. bis zum 16.09.2021 als hybrides Format statt. Ab sofort können sich Schulklassen für Vorträge und Workshops anmelden, die im live oder on demand stattfinden.


Die Forscherwerkstatt des SFZ Jena ist ab sofort wieder Mittwochs ab 14:30 Uhr geöffnet


Am 16./17.07.2021 findet die 6. Tagung „Schule MIT Wissenschaft“ statt. Spitzenforscher*innen bringen Thüringer MINT-Fachlehrer*innen auf den neuesten Stand der Forschung.
weiterlesen…


Hier geht es zum witelo-Newsletter 21/02 mit aktuellen Informationen aus dem Jenaer MINT-Netzwerk. Der witelo-Newsletter informiert vierteljährlich über neue Partner
weiterlesen…


Das 2. MINT-Festival Jena findet im Hybridformat statt. Vom 14.-16.09.2021 sind Schulklassen wieder dazu eingeladen, in die Welten der Mathematik,
weiterlesen…


Der Experimente To Go-Online-Kurs geht weiter! Dazu gibt es eine Box mit Geräten und Materialien und jede Woche spannende Experimente.
weiterlesen…


You SeeToo – das modulare Selbstbaumikroskop – kann im SFZ-Ferienworkshop nachgebaut und ausprobiert werden.


Hier geht es zum witelo-Newsletter 21/01 mit aktuellen Informationen aus dem Jenaer MINT-Netzwerk. Der witelo-Newsletter informiert vierteljährlich über neue Partner
weiterlesen…


witelo und das Schülerforschungszentrum Jena starten den Experimente To Go-Online-Kurs!


Wir wünschen eine frohe Weihnachtszeit, alles Gute für das
kommende Jahr und freuen uns auf weitere gemeinsame Projekte.


Wir machen das beste aus der aktuellen Corona-Situation und setzen die Online-Hamster-AG ab der zweiten Januarwoche fort.


witelo wird Netzwerkhub bei Make Your School


Unter dem Motto „Lass Zukunft da“ startet der Jugend Forscht-Wettbewerb in die 56. Runde.


Die Mitgliederversammlung des witelo e.V. findet am 10.11.2020, 19 Uhr als Online-Veranstaltung mit dem Konferenztool MS Teams statt.