Online-Angebote / Kursdetails

T-CZJ-2201 - Regionalwettbewerb Jena von Jugend forscht - „Zufällig genial?“


Jenaer Jungforscher haben beim Regionalwettbewerb Jena von Jugend forscht die Möglichkeit, ihre Wettbewerbsprojekte in den sieben Fachgebieten Arbeitswelt, Biologie, Chemie, Geo- und Raumwissenschaften, Mathematik/Informatik, Physik und Technik einzureichen. Kinder bis 14 Jahre nehmen am Wettbewerb Schüler experimentieren, Jugendliche im Alter von 15 bis 21 Jahren am Wettbewerb Jugend forscht teil. In Thüringen gibt es sieben Jugend forscht-Regionalwettbewerbe, deren Sieger beim Landeswettbewerb Thüringen ihre Projekte präsentieren und bei einem erneuten Sieg auf Landesebene beim Bundesfinale antreten dürfen. ZEISS ist als Patenunternehmen von Anfang an Ausrichter des Regionalwettbewerbs Jena von Jugend forscht, da die Förderung von Bildung und Wissenschaft ein fester Bestandteil der Unternehmensphilosophie ist.

Hinweise
Der Regionalwettbewerb in Jena findet als reine Online-Veranstaltung statt.Weitere Informationen gibt es hier: https://www.jugend-forscht.de/teilnahme/wichtige-infos/corona-update-faq.html

Link extern
https://www.zeiss.de

Thema:
Astronomie

Projektart:
Wettbewerb

Klassenstufe:
4 - 13

Zugang:
individuell

Beginn:
Do., 24.02.2022,

Anmeldebedingungen:
Anmeldung

Carl Zeiss AG

Carl-Zeiss-Promenade 10
07745 Jena

Bitte vereinbaren Sie einen Termin

Info:

Anmeldung über Veranstalter

Info beachten