A-125 - Arbeitsgemeinschaft "Programmieren mit dem Hamster" - witelo-mobil an Jenaer Schulen


Der witelo e.V. bietet wöchentliche Informatik- und Robotik AGs an Jenaer Schulen an.

In der Arbeitsgemeinschaft wird das analytische, logische und algorithmische Denken der Kinder altersgemäß und spielerisch mithilfe des „HaSE - Hamster-Struktogramm-Editors“ gefördert. Die Kinder arbeiten mit einer einfach bedienbaren grafischen Benutzeroberfläche, die aus der Welt des Hamsters und einem Struktogramm-Editor besteht. Die zu entwickelnden Algorithmen sind auf das Vorstellungsdenken, Wahrnehmen und Handeln der Kinder ausgerichtet. Die Anweisungen, logischen Bedingungen und Strukturelemente (Sequenz, Selektion und Zyklus) der Algorithmen werden anhand konkreter Problemstellungen erlernt.


Die Abfrage der Schulen und Planung der witelo-mobil-Arbeitsgemeinschaft findet jährlich im April/Mai für das kommende Schuljahr statt. Interessierte Lehrer/-innen oder Hortner/-Innen können sich auch direkt an Frau Walther, c.walther@witelo.de wenden.

Hinweise
witelo-mobil-Arbeitsgemeinschaften finden wöchentlich an Jenaer Schulen statt. Die Anmeldung erfolgt über die Schule. Auf Anfrage und bei entsprechenden Kapazitäten ist eine externe Teilnahme möglich.

Link extern
https://witelo.de/

Thema:
Informatik

Projektart:
Arbeitsgemeinschaft

Klassenstufe:
3 - 6

Zugang:
Schulklassen / Gruppen

Beginn:
Mi., 01.09.2021,

Anmeldebedingungen:
Anmeldung

witelo e.V.

- wissenschaftlich-technische Lernorte in Jena
Löbstedter Straße 67
07749 Jena

Bitte vereinbaren Sie einen Termin

Info:

Die Abfrage der Schulen findet jährlich im April statt. Interessierte Lehrer/-innen oder Hortner/-Innen können sich auch direkt an Frau Walther, c.walther@witelo.de wenden

Info beachten