A-018 - Schülerlabor Chemie


Im Schülerlabor wird jungen Forschern die Möglichkeit geboten, chemische Phänomene experimentell zu bearbeiten. Im Vordergrund stehen Versuche zur Chemie im Alltag. Die große Anzahl "kleiner" Versuche bietet den Lernenden die Möglichkeit ihren Interessen nachzugehen. Durch gezielte Auswahl einiger Experimente kann die Attraktivität des Praktikums, auch ohne jegliche chemische Vorkenntnisse, enorm erhöht werden. Das Angebot reicht von Untersuchungen des Wassers über Experimente zur Chemie der Federtasche bis hin zur Titration (Abiturvorbereitung gymnasiale Oberstufe) und spannenden Einblicken in die aktuelle Forschung. Allen Themen gemeinsam ist die Begegnung mit naturwissenschaftlichen Methoden und Arbeitsformen. An ausgewählten Inhalten können somit chemische Konzepte wie Stoffe und ihre Eigenschaften, Stofftrennverfahren, chemische Reaktionen usw. verdeutlicht werden.

Hinweise
Anmeldung durch den Fachlehrer, Vorbereitung des Praktikums im Unterricht mit Materialien des Schülerlabors

Link extern
https://www.chemgeo.uni-jena.de/schuelerlabor

Thema:
Chemie

Projektart:
Workshop

Klassenstufe:
VS - 13

Zugang:
Schulklassen / Gruppen

Beginn:
auf Anfrage

Anmeldebedingungen:
nach Vereinbarung

Friedrich-Schiller-Universität Jena

, AG Chemiedidaktik
August-Bebel-Straße 2
07743 Jena

Bitte vereinbaren Sie einen Termin
Friedrich-Schiller-Universität Jena, AG Chemiedidaktik
August-Bebel-Straße 2
07743 Jena

Marcel Simon
Telefon: 03641-948491
E-Mail:



https://www.chemgeo.uni-jena.de/chemiedidaktik

Info:

Anmeldung über Veranstalter

Info beachten